Curon 250 SC

Datei

Sicherheitsdatenblatt deutsch

Download File
Datei

Sicherheitsdatenblatt französisch

Download File

Saatbeizmittel für Kartoffeln gegen die Rhizoctonia-solani-Krankheit

Wirkstoff / Gehalt:
24,5% Pencycuron (250 g/lt)

Formulierung:
Suspensionskonzentrat (SC)

Verpackung:
5 Liter
Karton 4 x 5 Liter

Anwendung:

Dosierung für Kartoffeln (nur Feldanwendung):
0,6 ml/kg Saatgut gegen die Rhizoctonia-solani-Krankheit (Wurzeltöterkrankheit)

Auflagen:

​Etiketten von Verpackungen mit behandeltem Pflanzgut sind mit folgenden Angaben zu versehen:  - Gebeiztes Pfanzgut. Nicht einnehmen! Überreste dürfen (auch gewaschen) nicht als Futter oder Lebensmittel verwendet werden. - Die Handelsbezeichnung, Wirkstoff(e) sowie die Sicherheitshinweise des Saatbeizmittels. - Zum Schutz von Vögel und wildlebenden Säugetieren muss das behandelte Pflanzgut vollständig in den Boden eingearbeitet werden; es ist sicherzustellen, dass das behandelte Pflanzgut auch am Ende der Saatreihen vollständig in den Boden eingearbeitet ist. - Zum Schutz von Vögel und wildlebenden Säugetieren muss verschüttetes Pflanzgut beseitigt werden. Die Etiketten von Säcken mit behandeltem Pflanzgut sind mit folgenden Angaben zu versehen: "Bei der Handhabung von gebeiztem Pflanzgut sind Schutzhandschuhe zu tragen."